Donnerstag, 9. September 2010

ich mach die Augen zu...

...lass mich fallen und träum vor mich hin.
 
Es gibt Zeiten, in denen
bin ich einige Tage nicht Zuhaus...
Es gibt Zeiten, in denen
ich tagelang die Wohnung nich verlasse.
Ich habe oft das Gefühl,
dass die Welt nichts für mich ist...
Entweder schließ ich mich ein
und will von niemandem was wissen
oder ich such die Nähe zu allem
und will was bewegen...
Aber ich versuch das beste aus dem Leben zu machen!...

Eigentlich bin ich kein Mensch der großen Worte...
wenn ich mal rede endet es in Philosphischem Quark den niemand versteht -.-
Ich glaube mit der Musik habe ich den für mich besten Weg gefunden,
mich der Welt mitzuteilen...
Es läuft zwar nicht immer alles nach meiner Vorstellung,
aber das muss es auch gar nicht!...
Ich will nicht perfekt sein...
warum sollte ich das auch, ich bin nur ein Mensch...
das einzige was ich will, ist aus Fehlern lernen!...

aber irrgendwann kommt der Punkt da brauch ich Zeit für mich!

ob gestern oder heute,
hin und wieder oder gleich
ich hab Stress ich hab Freude
ich hab Liebe  ich hab Leid
und eigentlich is alles okay...ja eigentlich...
doch manchmal muss ich mich abgrezen
und brauch Zeit für mich...

Wie es weiter geht kann ich nicht sagen...ich weiss es selbst nicht...
ich lass mich überraschen...was das Leben mit sich bringt

Massive Attack - Teardrop

.

Kommentare:

  1. Schreib ruhig den philosophen Quark ;-) Die die es wirklich verstehen wollen, tun es auch :-)

    AntwortenLöschen
  2. Schön :) Mach doch nen Kanal namens 5xLPoet auf ^^

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag die Art wie du schreibst, weiter so.

    Lg
    franziheartbeat (;

    AntwortenLöschen
  4. nice ;) weiter so, du bist der beste!! :))

    AntwortenLöschen